Referent*in Lohnsteuer

Festanstellung, Vollzeit · Frankfurt am Main

Stelle
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit am Standort Frankfurt a.M.
eine*n Referenten*in Lohnsteuer (m/w/d)
für die Abteilung Finanzen
Ihre Aufgaben
  • Eigenverantwortliche und ganzheitliche Betreuung und Beratung der DFB-Gruppe im gesamten Spektrum der Lohnsteuer
  • Lohnsteuerliche Optimierung zur Reduzierung der steuerlichen Belastung des Unternehmens
  • Initiative Gestaltung relevanter Themen und Prozesse, z.B. Analyse und Würdigung von Sachverhalten, Entwicklung von Gestaltungsoptionen, Erstellung von Stellungnahmen u.a.
  • Erstellung und Überarbeitung von Richtlinien zu lohnsteuerlich bedeutsamen Themen wie Arbeitnehmerbewirtungen, Dienstreisen etc.
  • Kommunikation und Abstimmung mit Finanzbehörden
  • Vorbereitung und Durchführung von internen Schulungen und Seminaren zu aktuellen Themen der Lohnsteuer
  • Kommunikation und Organisation steuerlicher Themen im Rahmen der Verbandsarbeit des DFB e.V.
  • Gesetzeskonforme Implementierung und Überwachung von Änderungen im Lohnsteuerrecht in der DFB-Gruppe
Ihr Profil
  • Ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- / Finanz- oder Rechtswissenschaften, in der öffentlichen Finanzverwaltung oder vergleichbare Qualifikationen, z.B. als Steuerfachwirt*in
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer Personalabteilung, Steuerabteilung oder Rechtsabteilung eines Unternehmens, in der öffentlichen Finanzverwaltung (z.B. Lohnsteuerprüfung) oder in der Steuerberatung
  • Fundierte Kenntnisse im deutschen Lohnsteuerrecht
  • Kenntnisse von DATEV-Programmen von Vorteil sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Programmen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytische Fähigkeiten, sowie konzeptionelle und planerische Stärken
  • Team-/Kommunikationsfähigkeit, Integrität und eine Hands-on-Mentalität
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
Warum wir?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
Bewerbungen (unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung) bitte über unser Jobportal
Bewerbungsschluss ist der 30.07.2020 
Über uns

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist die Vereinigung der Landesverbände, Regionalverbände und des Ligaverbandes, in denen Fußballsport betrieben wird. Die wichtigste Aufgabe des DFB ist die Organisation des Fußballsports in Meisterschaftsspielen und Wettbewerben. Der DFB vertritt die Interessen seiner Mitgliedsverbände im In- und Ausland. Mit mehr als 7 Millionen Mitgliedern ist der DFB einer der größten Sportfachverbände der Welt. Der DFB handelt in sozialer und gesellschaftspolitischer Verantwortung und fühlt sich in hohem Maße dem Gedanken des Fair Play verbunden. Seiner besonderen Förderung unterliegt auch der Freizeit- und Breitensport.


Der DFB will den Fußball dauerhaft tragfähig und erfolgreich organisieren sowie seine vielfältigen Potenziale auch zur Erhaltung und Stärkung der demokratischen und ethischen Grundlagen einer freiheitlichen Gesellschaft verantwortlich nutzen. Er bekennt sich zu Qualität, Objektivität, Ehrlichkeit, Fairness und Integrität als zentrale Voraussetzungen für den gemeinsamen Erfolg.

Ihre Bewerbung!
Wir freuen uns über Ihr Interesse am Deutschen Fußball-Bund. Bitte füllen Sie das folgende kurze Formular aus.

Bitte laden Sie uns Ihr Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse (Zusammengefasst in ein pdf. Dokument) hoch. Bei Werkstudentenstellen bitte eine Immatrikulationsbescheinigung beifügen (insgesamt max. 20 MB).

Klicken Sie, um mehrere Dateien auszuwählen, oder verwenden Sie Drag & Drop
Dokument wird hochgeladen. Bitte warten Sie.